Mönchengladbach: Elfjähriges Mädchen von Auto überfahren

Mönchengladbach: Elfjähriges Mädchen von Auto überfahren

Bei einem Unfall am Freitagnachmittag ist ein elfjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Das Mädchen war zwischen geparkten Fahrzeugen hindurch unvermittelt auf die Lürriper Straße gelaufen.

Ein 35-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Sein Wagen erfasste das Kind nahezu ungebremst und schleuderte es zu Boden. Das Mädchen musste mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

(ots/jco)