Mönchengladbach: Einbrecher hebeln Türen auf und stehlen Geld

Mönchengladbach: Einbrecher hebeln Türen auf und stehlen Geld

Erneut waren Einbrecher im Stadtgebiet unterwegs. Gemeldet werden zwei Wohnungseinbrüche. Zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Donnerstag, 13.20 Uhr, haben unbekannte Täter an der Johannesstraße die Haustür eines Mehrfamilienhauses aufgehebelt und anschließend die Tür zu einer Erdgeschosswohnung aufgebrochen. Die Wohnräume wurden nach Diebesgut durchsucht. Zu einer Wohnung an der Lürriper Straße haben sich Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag zwischen 2 und 7 Uhr Zutritt verschafft.

Auch in diesem Fall wurde die Haustür aufgehebelt. Die Täter suchten im Erdgeschoss sowohl in Privaträumen als auch in einem Bereich, der als Manikür-Studio genutzt wird, nach Diebesgut und erbeuteten Geld sowie eine Armbanduhr. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02161 290 entgegen.

(gap)