1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: EGN verteilt Gelbe Säcke an alle Haushalte

Mönchengladbach : EGN verteilt Gelbe Säcke an alle Haushalte

Die EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein verteilt bis zum Jahresende wieder Gelbe Säcke an alle Mönchengladbacher Haushalte. In der Zeit ab dem 2. Oktober bis Ende des Jahres sind die Verteiler nach und nach in allen Stadtteilen unterwegs. Es wird an jedem Wochentag außer mittwochs verteilt. Jeder Haushalt erhält eine Rolle mit 26 Wertstoffsäcken für das Jahr 2018. In den Säcken werden ausschließlich Verpackungen zur Wiederverwertung gesammelt.

Das sind zum Beispiel Joghurtbecher, Milch- und Saftkartons, Tüten von Süßigkeiten, Plastikflaschen von Körperpflege- und Reinigungsmitteln, Konservendosen oder Tierfutterdosen. Andere Abfälle dürfen nicht eingefüllt werden. Papier gehört in die Papiertonnen oder die großen Papiercontainer und Glas in die Glascontainer. Zwei Abholkarten für je eine Rolle á zwölf Gelbe Säcke befinden sich wie in den Vorjahren im Abfallkalender 2018, der im Dezember an alle Mönchengladbacher Haushalte ausgeliefert wird.

Sollten bis Anfang Januar 2018 keine Gelben Wertstoffsäcke in Ihrem Haushalt angekommen sein, melden Sie sich bitte bei der EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein, Greefsallee 1-5, 41747 Viersen, bei der kostenfreien Hotline aus dem deutschen Festnetz 0800 2010505 oder per Mail an info@egn-gelbersack.de.

(gap)