1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Düsseldorfer entdecken Wohnort Gladbach

Mönchengladbach : Düsseldorfer entdecken Wohnort Gladbach

Gutverdienende, die in Düsseldorf nach einer Heimat für ihre Familie suchen, haben zwei Möglichkeiten: Sie können zum Beispiel 400 000 Euro für eine ordentliche Eigentumswohnung in der Landeshauptstadt ausgeben.

Oder sich für das gleiche Geld ein freistehendes Haus in Mönchengladbach kaufen. Immobilien-Spezialist Norbert Bienen, der Büros in Mönchengladbach und in der Landeshauptstadt unterhält und seit kurzem auch wieder Wohnraum makelt, rät immer öfter zu Mönchengladbach — und findet dafür bei seinen Kunden auch immer öfter Gehör.

Traditionell schauen sich Düsseldorfer, denen die Preise zu hoch sind, im Kreis Mettmann nach Bezahlbarerem um. Bloß: Das Pendeln aus dem Osten kostet jede Menge Zeit. "Aus dem Westen fließt der Verkehr viel besser", weiß Bienen. Und wer sich seine Arbeitszeit so einteilen kann, dass er nicht um Punkt 9 Uhr in Düsseldorf anfangen muss, ist von Gladbach zum Teil schneller in der Düsseldorfer City als aus manchem Außenbezirk der Landeshauptstadt.

"Vom Boom Düsseldorfs profitiert Mönchengladbach", sagt Norbert Bienen. Denn so wie es dort kaum noch Gewerbeflächen gibt, ist auch Wohnraum zu halbwegs vernünftigen Preisen knapp. Das war auch einer der Gründe, warum Bienen nach sechs Jahren Pause wieder in dieses Geschäftssegment eingestiegen ist. Der andere ist der Immobilienboom als Folge der Wirtschaftskrise: Immer mehr wähnen ihr Erspartes am sichersten, wenn sie es in Häusern und Wohnungen anlegen. Das eröffnet gerade dem Gladbacher Immobilienmarkt große Chancen.

Der Bedarf gerade an Eigentumswohnungen in guten und stadtnahen Lagen sei immens. "Ich hoffe, dass die großen Gladbacher Bauträger auch wieder vermehrt in ihrer Heimatstadt Projekte realisieren können", sagt Bienen. Bienen & Partner vermitteln Eigentumswohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäuser vor allem aus dem gehobenen Preissegment. Der gesamte Bereich Wohnimmobilien ist bei Bienen & Partner in Frauenhand.

"Am Ende geht es neben allen Zahlen bei der Entscheidung für eine Immobilie immer darum, dass man sich wohl fühlt. Darum wird die letzte Kaufentscheidung zumeist von den Frauen getroffen", sagt Bienen. Ins Auge fasst das Unternehmen Kunden aus Düsseldorf, Mönchengladbach und Krefeld.

Hier geht es zur Infostrecke: Dahin pendeln die Mönchengladbacher

(RP/rl/top/ila)