Big-Air-Festival: Die Rampe wächst in den Himmel

Big-Air-Festival : Die Rampe wächst in den Himmel

In Deutschland gibt es nichts Größeres als das Finanzamt. Eigentlich. Denn für Mönchengladbach gilt, zumindest für das übernächste Wochenende, eine Ausnahme-Regelung: Dann findet im Sparkassenpark das wintersportliche "Arag Big Air"-Freestyle-Festival statt.

Und langsam werden die Dimensionen der am Ende fast 50 Meter hohen Rampe deutlich - besagtes Finanzamt kann da jedenfalls nicht mehr mithalten. Immerhin: Die Behörde tritt, ebenfalls übergangsweise, zwei Stellplätze ab, die für den Aufbau des Stahl-Kolosses benötigt werden. Also kann der Satz vom Anfang ja auch gerne wieder ohne jede Einschränkung gelten.

(tler)