Mönchengladbach Die Augen der heiligen Odilie im Kunstwerk

Mönchengladbach · Noch keinen richtigen Namen hatte das Wohnheim für geistig Behinderte in der Stadt Eschweiler, wo der Mönchengladbacher Wolfgang Franken früher gearbeitet hat. Der 62-jährige Künstler, inzwischen im Ruhestand, hat für das "Odilienhaus", so heißt es ab dem kommenden Wochenende, nun ein besonderes Kunstwerk entworfen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort