Mönchengladbach: Der heißeste Greta-Markt aller Zeiten

Mönchengladbach: Der heißeste Greta-Markt aller Zeiten

Greta zieht immer - egal bei welchem Wetter. Beim 7. Markt der schönen Dinge gab es in diesem Jahr noch mehr Aussteller als je zuvor - 130 waren auf den Schillerplatz gekommen. Sie boten ihre Waren an: Döner, Tapas, schrille Möbel, hippe Mode, ausgefallenen Schmuck, duftige Seifen und eine Menge kuriose handgemachte Designer-Stücke. Und obwohl die Schwüle allen zusetzte, strömten die Menschen wie in jedem Jahr auf den Schillerplatz und ließen sich von den schönen Dingen inspirieren. RP-Foto: Detlef Ilgner

(naf)