Speick: Das Ruhrgebiet Gladbachs

Speick : Das Ruhrgebiet Gladbachs

Großindustrie und ein Güterbahnhof: Speick war vor 100 Jahren eines der industriellen Großzentren Mönchengladbachs. Davon übrig geblieben sind die Betriebswohnungen, Schienen in den Straßen und die Gemeinschaft der Menschen, die gerne in Speick leben.

Es gibt nicht allzu viele Gründe, Speick innig zu mögen. Besonders schön jedenfalls ist es nicht zwischen Schrottplatz und dem kleinen Matthias-Kronen Park. Speick, der Ortsteil, der Holt und Stadtmitte verbindet, ist mit seinen Resten der Großindustrie und vielen mittelständischen Betrieben nicht gerade ein Naherholungsgebiet. "Wir sind eben ein altgewachsenes Mischgebiet", sagt Kurt Schillings, Vorsitzender des Bürgerschützenvereins St. Hermann-Josef Speick.

Mehr von RP ONLINE