Corona-Zahlen aus Mönchengladbach (Donnerstag, 18. August 2022) Weniger Neuinfektionen in der Vitusstadt

Mönchengladbach · Im Vergleich zum Vortag ist die Sieben-Tage-Inzidenz am Donnerstag, 18. August, in Mönchengladbach leicht gestiegen. Die Werte für die Stadt im Überblick.

 In Mönchengladbach wurden am Donnerstag, 18. August, insgesamt 231 Neuinfektionen nachgewiesen.

In Mönchengladbach wurden am Donnerstag, 18. August, insgesamt 231 Neuinfektionen nachgewiesen.

Foto: dpa/Kira Hofmann
(cwe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort