Corona-Zahlen aus Mönchengladbach (Donnerstag, 9. Juni 2022) Sieben-Tage-Inzidenz macht einen Sprung

Mönchengladbach · Die Stadt meldet 354 Neuinfektionen. Derweil liegt aber nur noch ein Covid-19-Patient in Mönchengladbach auf der Intensivstation. Der Überblick.

 Das Robert-Koch-Institut hat am Donnerstag 77.636 Neuinfektionen gemeldet – 19.600 davon in NRW. (Symbolbild)

Das Robert-Koch-Institut hat am Donnerstag 77.636 Neuinfektionen gemeldet – 19.600 davon in NRW. (Symbolbild)

Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand
(capf)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort