Cinque kleidet Fortunen neu ein