Mönchengladbach: Christiane Weifels Rezept: Deftiger Stielmus-Eintopf

Mönchengladbach: Christiane Weifels Rezept: Deftiger Stielmus-Eintopf

1 kg Stielmus, 500 g Kartoffeln, 400 ml Gemüsebrühe, 100 g Speck, durchwachsen, geräuchert, gewürfelt, 40 g Butter, 1 El Mehl, 4 geräucherte Mettwürste/Mettenden, bunter Pfeffer, frisch gemahlen, Salz, Muskat, möglichst frisch gerieben

Um 1 kg küchenfertigen Stielmus zu erhalten, benötigt man 1,5 bis 2 kg Frischware. Die Wurzeln und großen Blätter vom Stielmus entfernen, die Stiele gut abwaschen. Kleinere junge Blätter mitverarbeiten. Dann in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Stielmus und Kartoffeln in einem großen Topf in der Butter kurz anbraten. Dann die Mettwürste im Ganzen dazugeben und mit der Brühe auffüllen. Alles unter einem Deckel etwa 50 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Ab und zu umrühren, bei Bedarf Brühe hinzugeben. Würste entnehmen und warm stellen. Speck in der Pfanne anbraten und mit Mehl kurz anschwitzen. Kartoffeln und Stielmus einstampfen, Speck unterheben. Würste in mundgerechte Stücke schneiden und dazugeben. 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Mit Gewürzen abschmecken.

(RP)