1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Bus kollidiert mit Pkw - Drei Verletzte

Mönchengladbach : Bus kollidiert mit Pkw - Drei Verletzte

Am Mittwochabend, 2. Mai, hat es bei einem Unfall zwischen einem Linienbus und einem Pkw drei verletzte Personen, darunter zwei Kinder, gegeben.

Gegen 18.05 Uhr am Mittwochabend kam es auf der Seidenweberstraße im schmalen Fahrbahnverlauf in Höhe des Emil-Esser Platzes zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Linienbus.

Hierbei wurden die 22-jährige Pkw-Fahrerin und zwei im Bus befindliche Kinder im Alter von 11 und 12 Jahren leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 7.000 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02161-290 bei der Polizei zu melden.

(ots/ape)