1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Bürgerservice der Stadt zwei Tage lang geschlossen

Mönchengladbach : Bürgerservice der Stadt zwei Tage lang geschlossen

Die Bürgerservice-Büros der Stadtverwaltung bleiben am Samstag, 22. November, und Montag, 24. November, geschlossen. Denn die Behörde führt eine neue Software ein, mit der künftig Daten für Personalausweise, Lohnsteuer, Wahlen, Wehrerfassung und Statistik verwaltet werden. Mönchengladbach geht damit den gleichen Weg wie Düsseldorf, Neuss und andere Kommunen am Niederrhein. Bislang, so die Stadtverwaltung, sei die Umstellung auf eine neue Softwaren in anderen Städten gut verlaufen. Gleichwohl bittet die Stadt die Bürger, in der Eingewöhnungsphase

ein wenig Geduld mit den Stadtmitarbeitern zu haben.

(RP)