Britney Spears: Popsängerin kommt mit Show 2018 nach Mönchengladbach

Show im Sparkassenpark: Britney Spears kommt nach Mönchengladbach

US-Popstar Britney Spears macht in diesem Sommer einen kurzen Abstecher nach Deutschland. Auch in Mönchengladbach wird die Sängerin auf der Bühne stehen.

Mit ihrer "Piece of Me"-Show, die bislang nur in Las Vegas gezeigt wird, kommt die 36-Jährige am 13. August in den Sparkassenpark nach Mönchengladbach. Britney Spears ist mit fast 150 Millionen verkauften Tonträgern eine der erfolgreichsten Entertainerinnen der Popgeschichte. Bei der Show werden vor allem ältere Songs der Popsängerin präsentiert.

Mit ihrem Auftritt reiht sich Britney Spears in diesem Jahr in eine Reihe von US-Intepreten ein, die einen Zwischenstopp in Mönchengladbach einlegen. Sparkassenpark-Geschäftsführer Michael Hilgers war in den vergangenen Jahren ein zuverlässiger Organisator von gut besetzten Rock- und Popkonzerten. Als Topact darf wohl auch die kanadische Rockband "Nickelback" gelten, die am 6. Juni im Hockeystadion auftritt. Ihr folgt am 14. Juni mit den "Hollywood Vampires" eine interessante Combo, bei der Alt-Rocker Alice Cooper und Filmstar Johnny Depp gemeinsame Sache machen. Musikfreunde dürfen gespannt sein auf diese Combo - so bringt man Johnny Depp wohl eher mit den Walt-Disney-Filmen aus der Reihe "Fluch der Karibik" als mit Musik in Verbindung.

  • Hollywood-Schauspieler gibt Konzert : Johnny Depp rockt 2018 in Mönchengladbach

Am 8. Juli sind Deep Purple & Friends zu Gast im Mönchengladbacher Nordpark. Schlagerfans kommen schon am Tag zuvor mit "Mönchengladbach Olé" auf ihre Kosten, unter anderem treten Maite Kelly, Michelle, Willi Herren und Oli. P auf. Auch Dieter Thomas Kuhn, der mit seiner Band am 17. November im "Red Box" auftritt, gehört dem Schlager-Genre an.

Tickets für die Britney-Show gibt es am Donnerstag beim Ticketportal der Telekom. Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag um 10 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

(skr)