1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Borussia zieht mit Fanshop ins Minto

Mönchengladbach : Borussia zieht mit Fanshop ins Minto

Viele Gladbacher hatten bereits davon gehört, am Wochenende wurde es auf dem Facebook-Auftritt des Minto offiziell verkündet: In dem neuen Einkaufszentrum an der Hindenburgstraße eröffnet auch ein Borussia-Fanshop.

Der bisherige Shop im Marienhof wird dafür schließen, teilte Borussias Pressestelle gestern mit. Außerdem wird auch der Fanshop in der Shopping-Galerie am Marienplatz in Rheydt geschlossen.

In unserer Bilderstrecke lesen Sie, welche Geschäfte ins Minto ziehen.

In Zukunft wird es also nur noch den Fanshop am Stadion und den im Minto geben, außerdem natürlich den Fanshop im Internet. "Im Minto haben wir zehn Quadratmeter mehr Verkaufsfläche als im Marienhof", sagte Heike Frenken aus der Pressestelle des Vereins. Das Sortiment werde weitgehend gleich bleiben.

2013 hatte die Borussia mit ihren Merchandising-Artikeln rund zehn Millionen Euro eingenommen, 2007 waren es noch rund sechs Millionen Euro gewesen. Neu im Fan-Shop ist beispielsweise eine Kennzeichenhalterung fürs Auto.

(ls)