1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Blaulicht

Mönchengladbach: Zeugensuche nach Brandstiftungen

Ermittlungen in Mönchengladbach : Zeugensuche nach Brandstiftungen

In Wickrath brannte es in der Nacht zu Dienstag zweimal. Die Polizei geht davon aus, dass vorsätzlich Feuer gelegt wurde.

Nach zwei Bränden in Wickrath geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen. Wie sie mitteilte, bemerkte am Dienstagmorgen, 4. Januar, die Mieterin einer Wohnung an der Beckrather Straße einen Brandschaden an einem Fensterrollladen. Eine ähnliche Entdeckung machte eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses an der Millöckerstraße an der Gebäudefassade.

Die Polizei sagt, dass der Brand an der Beckrather Straße zwischen Montagnachmittag, 17 Uhr, und Dienstagmorgen, 8 Uhr, gelegt wurde, der andere vermutlich Dienstagnacht, zwischen 2 und 2.15 Uhr. In beiden Fällen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Die Ermittler bitten Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich unter 02161 290 zu melden.

(RP)