Mönchengladbach: Womöglich Asbest bei Großbrand in Eicken freigesetzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Spezialfirma im Einsatz : Womöglich Asbest bei Großbrand in Mönchengladbach freigesetzt

Bei dem Großbrand in einer Gladbacher Schreinerei ist womöglich Asbest in die Umwelt gelangt. In einem Dach soll Eternit verbaut gewesen sein. Die Brandstelle wird jetzt von einer Spezialfirma gesichert.