1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Blaulicht

Mönchengladbach: Trickdieb bestiehlt 83-Jährige

Fremder nutzt Hilfsbereitschaft aus : Dieb bestiehlt 83-Jährige mit Wechselgeldtrick

Während die Frau Münzen suchte, griff der Mann in die Geldbörse.

Eine 83-jährige Frau ist am vergangenen Freitag Opfer eines Trickdiebs geworden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Die Frau berichtete, ein unbekannter Mann habe sie gegen 10.15 Uhr an der Suitbertgasse angesprochen und darum gebeten, zwei Euro gewechselt zu bekommen. Nachdem die Seniorin ihr Portemonnaie herausgeholt und schon einen Euro herausgenommen hatte, verwies der Mann laut Schilderung der Frau auf weitere Münzen und fuchtelte mit den Fingern vor der Geldbörse herum. Danach sei er in Richtung Rheindahlener Markt verschwunden. Später habe sie festgestellt, dass mehrere Geldscheine fehlten. Den Mann beschrieb die Frau so: etwa 55 bis 60 Jahre alt, circa 1,65 Meter groß, ungepflegtes Erscheinungsbild; er habe gebrochen deutsch gesprochen.

(RP)