Mönchengladbach: Raubüberfall auf Juwelier

Polizei sucht Zeugen : Raubüberfall auf Juwelier am Schmölderpark

Die Täter sollen brutal vorgegangen sein und die Angestellten gefesselt haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Ein Juweliergeschäft an der Bolksbuscher Straße im Ortsteil Schmölderpark ist am Freitagnachmittag überfallen worden. An dem Raub sollen mehrere Personen beteiligt gewesen sein, die ziemlich brutal vorgingen. So wurden die Angestellten unter anderem gefesselt, hieß es aus der Polizeileitstelle.

Der Raubüberfall geschah gegen 15.10 Uhr. Die Täter sollen Schmuck erbeutet haben. Wie hoch die Beute ist, stand am Freitag aber noch nicht fest. Nach dem Überfall stiegen die Täter in ein wartendes Fahrzeug und flüchteten. Die Kriminalpolizei ermittelt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02161 290 und fragt, wer zum Tatzeitpunkt verdächtige Personen sah oder Angaben zum wartenden Fluchtauto machen kann.

(gap)
Mehr von RP ONLINE