Mönchengladbach: Mann schlägt auf Disco-Toilette 25-jährigen Korschenbroicher

Am Wochenende in Mönchengladbach : Mann schlägt Korschenbroicher auf Disco-Toilette

Ein freundlicher Akt der Kommunikation, mehr sollte es nicht sein. Als Antwort gab es einen Schlag ins Gesicht.

Ein 25-Jähriger hat am Wochenende in der Nacht zu Samstag auf einer Disco-Toilette unvermittelt einen Schlag ins Gesicht erhalten. Wie die Polizei mitteilt, habe der junge Mann aus Korschenbroich seinen Nebenmann am Urinal nur freundlich ansprechen wollen, woraufhin dieser ihn schlug und anschließend die Disco verließ. Der 25-Jährige erstattete nun Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung. Der Verdächtige wird als südländischer Typ beschrieben, 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,85 Meter groß und mit sportlicher Figur. Er soll einen dunklen Kapuzenpullover mit „Lonsdale“-Schriftzug getragen haben. Die Polizei Mönchengladbach bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02161 290.

(chal)