Fahrer unter Alkoholeinfluss Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall in Mönchengladbach

Mönchengladbach · Zu den Verletzten zählen auch zwei Kinder (sechs und elf Jahre alt). Der Familienvater, der eines der beiden verunfallten Autos gefahren hat, soll unter Alkoholeinfluss gestanden haben.

Die Wickrather Straße war für etwa zwei Stunden gesperrt. (Symbolbild)

Die Wickrather Straße war für etwa zwei Stunden gesperrt. (Symbolbild)

Foto: dpa/Carsten Rehder
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort