1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Blaulicht

Mönchengladbach: Feuerwehrwagen kippt in den Straßengraben

Unfall in Mönchengladbach : Tanklöschwagen kippt in den Straßengraben

Ein Tanklöschwagen der Feuerwehr ist am Montagvormittag an der Grotherather Straße in den Straßengraben gerutscht und musste mit einem Kran geborgen werden.

An einer Engstelle wollte der Fahrer des Tanklöschwagens ein entgegenkommendes Fahrzeug vorbeilassen, geriet dabei zu weit von der Fahrbahn ab und kippte auf die Seite. Der Fahrer blieb unverletzt, am Wagen entstand ebenfalls kein Schaden, er konnte nach dem Unfall weiter eingesetzt werden. Die Grotherather Straße musste für die Bergung des Wagens für zwei Stunden zwischen Kothausen und Voosen gesperrt werden.