Mönchengladbach: Erneut brennt Industriebrache

Großeinsatz : Schon wieder Feuer auf dem Reme-Gelände

Auf dem alten Militärgelände brannte es in einem leerstehenden Gebäude am Fleenerweg. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot zum Reme-Gelände in Mönchengladbach ausgerückt. Auf der alten Industriebrache brannte es am Sonntag in einem leer stehenden Gebäude am Fleenerweg. Die Rauchsäule war in weiten Teilen des Stadtgebiets zu sehen. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand.

Nach etlichen Großbränden auf dem Reme-Gelände hatte die Stadt 2011 eine leerstehende Fabrikhalle und mehrere Nebenräume abreißen lassen. Auf dem Areal soll ein neues Wohnquartier mit dem renaturierten Gladbach entstehen. Dafür will die Stadt auch bei der Expo Real werben. Doch vorher müssen dringend Rückstände in den Böden entsorgt werden.

(gap)
Mehr von RP ONLINE