1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Blaulicht

Mönchengladbach: Drogendealer auf frischer Tat gefasst

Rheydt : Drogendealer in Rheydt auf frischer Tat gefasst

Fahnder haben am Montagnachmittag einen 22-jährigen Mann, der auf dem kleinen Marienplatz in Rheydt mit Drogen gehandelt hat, festgenommen. Der Verdächtige war gerade dabei, Betäubungsmittel an zwei Abnehmer zu verkaufen, als die Beamten zugriffen.

Der 22-Jährige leistete bei seiner Festnahme Widerstand. Bei seiner Durchsuchung wurden zahlreiche Verkaufseinheiten Marihuana und Haschisch sowie über 1000 Euro Dealgeld gefunden und sichergestellt. Der Beschuldigte ist spanischer Staatsbürger, in Rheydt wohnhaft und bereits einschlägig in Erscheinung getreten. Er wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder entlassen. Gegen ihn wurden Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Drogenhandels und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet. Auch gegen die beiden Ankäufer (19, 40 Jahre) wurden Strafverfahren wegen des unerlaubten Erwerbs von Drogen eingeleitet. Weitere Überprüfungen von umstehenden Personen hatten ergeben, dass gegen einen Marokkaner ein Haftbefehl (23) wegen Körperverletzung vorlag. Er wurde ebenfalls festgenommen.

(ots)