Mönchengladbach: Autofahrerin touchiert Rollerfahrer und kracht in Lieferwagen

Unfall in Mönchengladbach : Rollerfahrer auf Brunnenstraße schwer verletzt

Eine Autofahrerin touchierte zunächst den Rollerfahrer, der daraufhin stürzte. Dann krachte sie frontal in einen Lieferwagen.

Bei einem Unfall auf der Brunnenstraße sind am Mittwoch eine Autofahrerin (65) leicht und ein Motorrollerfahrer (66) schwer verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache war die 65-Jährige mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrspur geraten. Dort touchierte sie zunächst den Rollerfahrer, der daraufhin stürzte, und stieß anschließend frontal mit einem entgegenkommenden Lieferwagen zusammen. Dabei wurde die Autofahrerin leicht verletzt. Sie und der schwer verletzte Rollerfahrer wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Die Brunnenstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden. Bisher namentlich nicht festgehaltene Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 02161 290 zu melden.

(gap)
Mehr von RP ONLINE