Einsatz in Mönchengladbach Feuerwehr muss brennendes Auto in Lürrip löschen

Mönchengladbach · Der Audi stand am Sonntagabend, 3. Dezember, an der Kranzstraße in Flammen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Das beschädigte Fahrzeug wurde sichergestellt. (Symbolbild)

Das beschädigte Fahrzeug wurde sichergestellt. (Symbolbild)

Foto: dpa/Patrick Seeger

Auf der Kranzstraße in Lürrip hat am Sonntag, 3. Dezember, gegen 0.25 Uhr ein blauer Audi S3 gebrannt. Der Wagen stand nach Polizeiangaben in einer Parkbucht.

Als die eingesetzten Beamten eintrafen, hatte die Feuerwehr Mönchengladbach bereits mit den Löscharbeiten begonnen, sodass nur noch eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden konnte. Der Brand wurde vollständig gelöscht und das Auto sichergestellt.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise geben können. Diese werden unter der Telefonnummer 02161 290 entgegengenommen.

(cwe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort