In Mönchengladbach-Holt Alkoholisierter E-Biker verletzt sich bei Alleinunfall schwer

Mönchengladbach · Der 55-Jährige ist laut Polizeibericht ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

 Dem verunfallten Mann ist eine Blutprobe entnommen worden. (Symbolbild)

Dem verunfallten Mann ist eine Blutprobe entnommen worden. (Symbolbild)

Foto: dpa/Friso Gentsch
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort