Mönchengladbach: 12-Jährige von Auto erfasst

Unfall in Mönchengladbach : 12-Jährige von Auto erfasst: Polizei sucht Zeugen

Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwoch eine 12-jährige Schülerin verletzt worden. Sie war gegen 14 Uhr an einer Bushaltestelle an der Urftstraße aus einem Bus gestiegen und wollte die Fahrbahn  überqueren.

Dabei wurde sie von dem Auto einer 51-Jährigen erfasst, die trotz sofortigen Bremsens den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte. Die 12-Jährige wurde nach der Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht und blieb dort zur stationären Behandlung. Zeugen des Unfalls, die bisher namentlich noch nicht festgehalten wurden, werden gebeten, sich mit der Unfallbearbeitung der Polizei unter 02161 290 in Verbindung zu setzen.

(ots)