A 61 bei Mönchengladbach: Auto gerät unter Lkw: Fahrer unverletzt

A 61 bei Mönchengladbach : Auto gerät unter Lkw: Fahrer unverletzt

Wahrscheinlich aufgrund eines Vorfahrtsfehlers ist es am Montag zu einem Unfall auf der A 61 gekommen. Dabei geriet etwa in Höhe des Autobahnkreuzes Wanlo in Fahrtrichtung Venlo ein Auto unter einen Lkw.

So spektakulär der Unfall auch aussah, bei der Autobahnpolizei wurden keine Verletzten gemeldet. Der Fahrer des Pkw hatte Glück. Es beim Sachschaden, so ein Polizeisprecher.

(RP)
Mehr von RP ONLINE