Mönchengladbach: Auto brennt auf Willicher Damm aus

Mönchengladbach : Auto brennt auf Willicher Damm aus

Aus bisher unbekannter Ursache hat gestern Nachmittag gegen 15 Uhr ein Auto auf dem Willicher Damm Feuer gefangen und ist dann fast vollständig ausgebrannt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen.

Während des Einsatzes wurde die Straße von der Polizei teilweise gesperrt. Dadurch kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen. Die gab und gibt es zurzeit auch wegen der neuen Baustelle im Bereich Willicher Damm / Ueddinger Straße.

(gap)
Mehr von RP ONLINE