EM-Bewerbung: Authentizität ist Selbstbewusstsein

EM-Bewerbung: Authentizität ist Selbstbewusstsein

Mönchengladbach und Borussia gehen für die EM-Bewerbung in die Offensive. Das ist gut so. Favorit ist der niederrheinische Bewerber nicht, aber auch nicht ohne Chance.

In der Bewerbung setzt Gladbach auf Authentizität. Das ist der richtige Ansatz. Das kann auch vorbildlich sein für die künftige Entwicklung der Stadt, ganz unabhängig davon, ob es 2024 EM-Spiele gibt oder nicht. Nicht auf andere schauen und sich verstellen, sondern nachhaltig die eigenen Stärken herausarbeiten und die vermeintlichen Schwächen bestenfalls als Stärken herausstellen - das ist gesundes Selbstbewusstsein.

Gladbach ist, wie es ist, und das ist das Potenzial. Manchmal braucht es auch den zweiten Blick. Aber gewiss wird der DFB ganz genau hinschauen, wenn es um die EM geht. Das ist Gladbachs Chance.

  • Bewerbungskampagne : Mit diesen Videos will sich Gladbach die EM 2024 sichern

karsten.kellermann@rheinische-post.de

(kk)