Mönchengladbach: Ausstellung und Führungen in der Schriefersmühle

Mönchengladbach: Ausstellung und Führungen in der Schriefersmühle

Der "Kunstkreis 17" mit Monika Boncuk, Sofia Bude, Ingrid Dick, Edith Jansen und Wiltrud Junior stellt am Pfingstwochenende Aquarelle und Acrylbilder in der Schriefersmühle aus. Die Ausstellung ist am 20. Mai von 11 bis 16 Uhr und am 21. Mai von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Kunstkreis 17 ist eine Frauengruppe aus Mönchengladbach, die seit 2005 zusammenarbeitet. Der größte Teil ihrer Bilder ist gegenständlich, Farbstimmungen und Abstraktionen sind auch zu finden. Am Deutschen Mühlentag, der am Pfingstmontag begangen wird, lädt der Förderverein Schriefersmühle außerdem wieder zum Tag der offenen Tür von 11 bis 17 Uhr ein.

Geboten werden Führungen durch die Mühle, Vorträge zur Geschichte der Mühle und zum Stand der Sanierungsarbeiten. Für das leibliche Wohl sorgt Elly's Bikertreff. Oldtimer-Freunde bekommen am Pfingstmontag schon vorher etwas zu sehen: Die Mercedes-Benz Interessengemeinschaft Aachen startet ihre Mühlenrundfahrt an der Schriefersmühle. Rund 20 Oldtimer sind von 9.30 Uhr bis 11 Uhr an der Mühle anzuschauen.

(isch)
Mehr von RP ONLINE