1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Ausfall der Linie RB 35 aufgrund von Bauarbeiten

Mönchengladbach : Ausfall der Linie RB 35 aufgrund von Bauarbeiten

Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz kommt es am Freitag, 20. April, zu Ausfällen der Züge zwischen Viersen und Hauptbahnhof Mönchengladbach für die Linie RB 35 von Abellio im Niederrhein-Netz. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ist eingerichtet.

Die Busse fahren an folgenden Stellen ab: Viersen - Ersatzhalt Bahnhofsvorplatz; Mönchengladbach Hbf - Ersatzhalt Bussteig 1. In Richtung Wesel fahren die Busse des SEV jeweils zur Minute :40 ab Mönchengladbach Hbf ab und sind jeweils zur vollen Stunde in Viersen, so dass dort ein Umstieg auf den Regelverkehr zur Minute :14 möglich ist.

In der Gegenrichtung erhalten die Züge am Halt Viersen eine verzögerte Ankunft zur Minute :52 (anstatt wie üblicherweise zur Minute :43). Die Busse des SEV starten ab Viersen zur Minute :02 und erreichen Mönchengladbach Hbf jeweils zur Minute :22. Durch den Umstieg auf den SEV kann sich die Reisezeit um bis zu einer halben Stunde verlängern.

(gap)