Von Pink bis Pur Diese Stars kommen im Sommer 2024 nach Mönchengladbach

Mönchengladbach · Die kommenden Monate bieten in der Stadt viele Höhepunkte. Internationale Künstler stehen ebenso im Rampenlicht wie lokale Größen und auch ein Urgestein der Bundesliga ist mit dabei. Eine Übersicht.

Sparkassenpark in Mönchengladbach: Konzerte 2024 von Rod Stewart über Pur bis Take That
13 Bilder

Diese Künstler treten 2024 im Sparkassenpark Mönchengladbach auf

13 Bilder
Foto: dpa/Britta Pedersen

Im Sommer stehen in Mönchengladbach auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Stars auf der Bühne. Weltbekannte Künstler haben sich angekündigt, aber auch deutsche Legenden und virtuose Musiker sind mit dabei. Hier finden Sie eine Auswahl von Auftritten, die bald anstehen.

Big Band der Bundeswehr

Es gibt wohl kaum eine Big Band in Deutschland, in der so viele hochkarätige Musiker spielen, wie im Showorchester der Bundeswehr. Am Sonntag, 26. Mai, tritt die Gruppe ab 20 Uhr im Kunstwerk in Wickrath auf. Besucher dürfen sich auf einen klanggewaltigen Abend freuen. Karten für das Konzert kosten zwischen 40,20 und 79,90 Euro und sind unter anderem hier erhältlich.

Rod Stewart

Der Brite mit der durchdringenden Stimme hat seit seinem Durchbruch in den 1970er-Jahren Musikgeschichte geschrieben. Auf seiner „Global Hits-Tour“ macht Rod Stewart am Dienstag, 28. Mai, in Mönchengladbach halt und spielt im Sparkassenpark sein einziges Open-Air-Konzert in Deutschland. Karten gibt es ab 99,50 Euro, und sie können unter anderem hier gekauft werden. 

Was Fans beim Auftritt des Sängers erwarten, lesen Sie hier.

Chris Tall

Seit Jahren gehört Chris Tall zu den Größen der deutschen Comedy-Szene. Mit seinem Programm „Laugh Storys“ kommt der 32-Jährige am Donnerstag, 30. Mai, in das Rote Krokodil im Kunstwerk Wickrath. Tickets für den Auftritt kosten 49,45 Euro und können hier gekauft werden. Die Platzwahl bei der Veranstaltung ist frei, sie beginnt um 20 Uhr.

 Chris Tall tritt nicht nur regelmäßig im Fernsehen auf, sondern kommt bald auch nach Mönchengladbach.

Chris Tall tritt nicht nur regelmäßig im Fernsehen auf, sondern kommt bald auch nach Mönchengladbach.

Foto: Hertgen, Nico (hn-)

Brings

Mönchengladbacher Karnevalsfans bekommen am Freitag, 7. Juni, ein Highlight außerhalb der Session serviert: Die Kölner Kultband Brings steht im Kunstwerk Wickrath auf der Bühne. Tickets zum Preis von 39,45 Euro sind hier verfügbar.

Weitere Infos über den Auftritt der Band in Mönchengladbach im Sommer lesen Sie hier.

Heino

Sonnenbrille, dunkle Stimme und eine Karriere, die immer wieder Fahrt aufnimmt: Heino ist ein Urgestein der deutschen Schlagerszene. Am Samstag, 8. Juni, tritt er im Kunstwerk in Wickrath auf. Tickets gibt es ab 49,90 Euro unter anderem hier.

Vergangenes Jahr hat unsere Redaktion den Sänger in Rheydt getroffen. Davon lesen Sie hier.

Peter Neururer

Hertha BSC, Hannover 96, 1. FC Köln, Fortuna Düsseldorf, MSV Duisburg und viele weitere Fußballvereine hat Peter Neururer in seinem Leben trainiert. Am Dienstag, 11. Juni, erzählt er im TiG von seinen Erfahrungen in der Bundesliga. Sportbegeisterte können Tickets für 29,90 Euro unter anderem hier kaufen.

The Smashing Pumpkins

Mit ihrem unverwechselbaren Sound hat sich die Rockband rund um Sänger Billy Corgan längst ein musikalisches Denkmal gesetzt. Am Mittwoch, 19. Juni, steht die Gruppe im Mönchengladbacher Sparkassenpark auf der Bühne. Karten für das Konzert können ab einem Preis von 90,65 Euro gekauft werden und sind unter anderem hier erhältlich.

Was das Publikum Mitte Juni bei dem Auftritt erwartet, lesen Sie hier.

 The Smashing Pumpkins sind Pioniere des Alternative-Rock und bringen im Juni den Sparkassenpark zum Beben.

The Smashing Pumpkins sind Pioniere des Alternative-Rock und bringen im Juni den Sparkassenpark zum Beben.

Foto: dpa/Thomas Frey

Take That

Es ist eine der erfolgreichsten Boygroups der Welt – und drei ihrer Gründungsmitglieder kommen am Sonntag, 30. Juni, für einen Auftritt in den Mönchengladbacher Sparkassenpark. Ticket gibt es ab 90,65 Euro und sie können unter anderem hier gekauft werden. 

Über die Band und ihren Auftritt in der Vitusstadt lesen Sie hier.

Pur

Von „Abenteuerland“ bis „Lena“ kann wohl jeder mindestens ein Lied von Pur mitsingen. Im Sparkassenpark spielt die Band am Freitag, 12. Juli, ein Konzert. Karten gibt es für 68,60 Euro und können hier gekauft werden.

Mehr über den Auftritt lesen Sie hier.

Sarah Jeon

Die Südkoreanerin ist ein echtes Ausnahmetalent am Klavier und hat verschiedene internationale Preise gewonnen. Am Samstag, 20. Juli, spielt sie ein Konzert im Kunstsignal im Geneickener Bahnhof. Karten kosten 30 Euro und können hier reserviert werden.

Bobfest

Gleich sechs Bands sind beim Bobfest am Samstag, 20. Juli, im Sparkassenpark mit dabei. Unter anderem stehen Fury in the Slaughterhouse, Mando Diao und The Subways auf der Bühne. Tickets kosten zwischen 88,90 und 99,90 Euro und sind hier erhältlich.

Mehr über das eintägige Festival erfahren Sie hier.

Pink

Der Pop-Star liefert zuverlässig einen Hit nach dem anderen und füllt Stadien auf der ganzen Welt. Am Sonntag, 21. Juli, erwartet Fans im Borussia-Stadion eine entsprechend spektakuläre Show. Karten kosten zwischen 179,50 und 324,50 Euro und können unter anderem hier bestellt werden.

Zum Text über den Auftritt der Sängerin geht es hier.

Im Juli spielt die US-Sängerin Pink ein Konzert im Borussia-Stadion.

Im Juli spielt die US-Sängerin Pink ein Konzert im Borussia-Stadion.

Foto: dpa/Chris Pizzello

NEW-Musiksommer

Mehrere musikalische Größen aus der Region nehmen am NEW-Musiksommer teil – und die Auftritte sind kostenlos. Unter anderem spielen „Obergärig“ (21. Juli), „Fun“ (4. August) und „Rebel Tell“ (18. August) in der Konzertmuschel an der KFH.

Marius Müller-Westernhagen

Der Sänger rockt am Dienstag, 20. August, den Sparkassenpark. Tickets kosten zwischen 78 und 212,50 Euro. Zum Verkauf geht es hier.

Dire Straits Legacy

Die Band Dire Straits hat in den 80er-Jahren echte Klassiker veröffentlicht. Frontmann und Gitarrenvirtuose Mark Knopfler wird bei dem Auftritt am Donnerstag, 29. August, bei der Sommermusik am Schloss Rheydt zwar nicht dabei sein, aber dafür einige seiner Bandmitglieder. Tickets kosten ab 47,50 Euro und gibt es hier.

Wer alles beim Konzert mit dabei ist, können Sie hier lesen.

Till Brönner

Fans von guter Jazz-Musik können sich jetzt schon auf Sonntag, 1. September, freuen: Till Brönner tritt bei der Sommermusik am Schloss Rheydt auf. Die Konzerte des Trompeters sind voller virtuoser Momente – und das wird in Mönchengladbach nicht anders sein. Brönner trat sogar schon im Weißen Haus auf. Die Karten sind ab 47 Euro hier erhältlich.

Die Ankündigung für das Konzert finden Sie hier.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort