Mönchengladbach: Anmeldungen für die Lange Nacht der Industrie

Mönchengladbach: Anmeldungen für die Lange Nacht der Industrie

Am 29. Oktober findet zwischen Rhein und Ruhr zum fünften Mal die Lange Nacht der Industrie statt. Ab sofort können sich Interessierte anmelden.

"Die Besucher der Vorjahre waren erstaunt, welche bedeutende Rolle die Industrieunternehmen an Rhein und Ruhr auf den Weltmärkten spielen", sagt Heinz Schmidt, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein. In Mönchengladbach machen die Trützschler Textilmaschinenfabrik, Zalando, die Aunde Group, Mühlhäuser, Scheidt & Bachmann und der Niersverband mit. "Wir hoffen, dass vor allem Schüler sowie Studierende unser Angebot nutzen", sagt Schmidt.

Interessierte haben jetzt die Möglichkeit, sich online um einen der begehrten Plätze zu bewerben.

  • Rhein-Kreis Neuss : Industrie zeigt ihre Stärke

Anmeldung im Internet unter www.langenachtderindustrie.de

(RP)