1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Alkoholisierter Kradfahrer verunglückt

Mönchengladbach : Alkoholisierter Kradfahrer verunglückt

Ein 47-jähriger Mönchengladbacher ist am Sonntag auf der Straße Reststrauch verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, war er gegen 9.50 Uhr mit seinem Motorrad in Richtung Hubertusstraße unterwegs, als er vermutlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geriet und anschließend nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Beim Sturz erlitt der Mann leichte Verletzungen. Bei der Unfallaufnahme stellte die Beamten fest, dass der Kradfahrer alkoholisiert war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein ist er jetzt erst einmal los.

(RP)