1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: 89-jährige Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Mönchengladbach : 89-jährige Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Nach einem Unfall auf der Odenkichener Straße wurde eine 89-jährige Frau schwer verletzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich der Unfall bereits am vergangenen Freitag. Die Frau wollte gegen 15.20 Uhr die Straße in Höhe der dortigen Shell-Tankstelle überqueren.

Sie habe sich sich bereits kurz vor der Fußgängerinsel auf dem linken der beiden Fahrstreifen befunden, als sie vom Pkw eines 58-Jährigen erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Die Seniorin musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei sucht Unfallzeugen unter Tel. 02161 290.

(RP)