1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: 86-Jährige stürzte in fahrendem Linienbus

Mönchengladbach : 86-Jährige stürzte in fahrendem Linienbus

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall in einem Linienbus. Wie gestern mitgeteilt wurde, stürzte eine 86-jährige Rheydterin aus bisher unbekannter Ursache am vergangenen Samstag in einem Bus der Linie 24 und zog sich dabei eine schwerwiegende Verletzung zu.

Der Bus war von der Schützenstraße unterwegs zum Pongser Kamp. Die Seniorin saß zunächst im Mittelbereich des Busses. Zwischen den Haltestellen Pongser Heide und Pongser Kamp stürzte sie. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02161 290 entgegen.

(RP)