Mettmann: Wülfrather spielt beim Schülerrockfestival

Mettmann: Wülfrather spielt beim Schülerrockfestival

Am 27. Januar startet in der UNI-Halle Wuppertal zum 3. Mal das 'Bergische' Schülerrockfestival. Ein junger Wülfrather Musiker freut sich jetzt schon sehr auf den großen Auftritt vor mehreren tausend Zuschauern: VINKU hat es auf Anhieb geschafft, auf der Hauptbühne zu spielen Er tritt vor der Rockband 'Leoniden' auf, die extra aus Kiel anreist.Beim 3. Bergischen Schüler-Rockfestival erwarten die Besucher 10 Stunden Programm auf 2 Bühnen, ab 16 Uhr Musik für Kids und Teens.

Wer jünger ist als 13 kommt in Begleitung Erwachsener sogar umsonst in die UNI-Halle Wuppertal. Rap gibt es ab 18 Uhr, parallel tolle Jugend-Rockbands und Singer/Songwriter, sowie ab 20 Uhr professionelle Gruppen: TIL, Dickes Gebäude, Leoniden, Memoria. Tickets für 12 Euro gibt es unter www.wuppertal-live.de und an der Abendkasse für 15 Euro.

(RP)