1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Unbekannte brechen in Grundschule ein

Polizeieinsatz in Mettmann : Unbekannte brechen in Grundschule ein

Auf 24 Stunden kann die Polizei die Tatzeit eingrenzen. Die Unbekannten hebelten ein Fenster auf und stahlen verschiedene Elektronikartikel. Der Wert der Beute ist bislang noch unbekannt. Die Polizei fahndet.

(arue) Die PoIizei meldet einen Einbruch in die Räume der Otfried-Preußler-Grundschule in Mettmann. Wie die Kreispolizeibehörde berichtet, muss dieser Einbruch in der Zeit von Mittwoch, 13. Mai, 11 Uhr, bis Donnerstag, 14. Mai, 10.55 Uhr, geschehen sein. Der oder die unbekannten Täter drangen vermutlich gewaltsam über ein Fenster in ein im Erdgeschoss befindliches Klassenzimmer eines Nebentraktes ein und brachen einen Schrank auf. Sie stahlen diverse Elektronikartikel von derzeit unbekanntem Wert und verließen die Räume unerkannt auf dem Einstiegsweg. Die Schadenshöhe am aufgehebelten Fenster schätzt die Polizei auf mehrere hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann unter Telefon 02104 982-6250, jederzeit entgegen. Sie appelliert an Zeugen, im Zweifelsfall immer die Rufnummer 110 zu wählen und umgehend die Polizei zu informieren.

(arue)