1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann

Umbauarbeiten bei Eismann an der Seibelstraße in Mettmann

Umbau bei Eismann in Mettmann : Firma Eismann baut Fabrikgelände an Seibelstraße um

Die „alten Hallen“ an der Seibelstraße gehörten einst Milchhof Eiskrem, die bis 1995 dort produzierte. Nach einer Holding-Gründung und Umstrukturierung stand der größte Teil der Halle leer.

Seit einigen Tagen herrscht reges Treiben auf dem Firmengelände von Eismann. Am Standort Seibelstraße wird zurzeit die große Fabrikhalle gegenüber der Eismann-Zentrale abgerissen und „das Gelände soll neu bebaut werden“, wie Eismann-Pressesprecher Patrick Schöwe mitteilt. Allerdings nicht von Eismann, dieser Teil wurde an die E-Gruppe verkauft. Dem Vernehmen nach soll anstelle der alten Hallen ein Logistikcenter entstehen. Eismann selbst führt ebenfalls derzeit Umbauarbeiten durch. So wurde in der Zentrale die komplette Heizungs- und Belüftungsanlage modernisiert, auch ein Nebengebäude wird renoviert, in dem zukünftig eine TV-Küche sowie die hausinterne Qualitätssicherung Platz finden sollen. „Im Neubau planen wir zudem ein Ausbildungs- und Schulungscenter sowie eine öffentlich zugängliche Kantine“, erklärt Patrick Schöwe.

(von)