Kommentar : Tolle Leistung

Eine wirklich ungewöhnlich tolle Leistung. Dass ein Förderverein 18 000 Euro zusammen bekommt, um so den Musikern zweier kleinstädtischer Kirchengemeinden diesen ungewöhnlichen Auftritt zu ermöglichen, ist mehr als beachtenswert. Es zeigt, wo ein Wille ist, ist offenbar auch ein Weg – wenn genügend Leidenschaft dahinter steckt.

Eine wirklich ungewöhnlich tolle Leistung. Dass ein Förderverein 18 000 Euro zusammen bekommt, um so den Musikern zweier kleinstädtischer Kirchengemeinden diesen ungewöhnlichen Auftritt zu ermöglichen, ist mehr als beachtenswert. Es zeigt, wo ein Wille ist, ist offenbar auch ein Weg — wenn genügend Leidenschaft dahinter steckt.

Auch die Musiker, die dahinter stehen, verdienen ein kräftiges Lob. Sie haben ihren Wunsch, die Matthäuspassion aufzuführen, gegen alle Bedenken durchgesetzt und stehen nun in einer Gemeinschaftsaktion mit den "Kollegen" aus Haan am 23. März in der Kirche an der Freiheitstraße in Mettmann vor dem Publikum. Man kann ihnen allen nur viele Zuhörer wünschen, die ihren Einsatz honorieren. ik

(RP)
Mehr von RP ONLINE