Kreis Mettmann: Tipps zum Datenschutz für Unternehmer

Kreis Mettmann: Tipps zum Datenschutz für Unternehmer

In der Veranstaltungsreihe "Expertenwissen bewegt" geht es am Donnerstag, 12. April, um die gravierenden Auswirkungen der Änderungen im Datenschutz durch die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai dieses Jahres in Kraft tritt. Die Verordnung hat für Unternehmen jeder Größenordnung Bedeutung, vom Konzern über den Mittelstand bis zu Selbständigen.

Das Ratinger Unternehmer Netzwerk (RUN) zeigt an diesem Abend, wie sich Unternehmen noch rechtzeitig auf die Änderungen einstellen können. Die Teilnehmer erhalten Handlungsempfehlungen zum Thema Datenschutz und werden über mögliche Sanktionen informiert.

Die DSGVO berührt unter anderem die Themen Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten in Bereichen wie Auftragsdatenverarbeitung, Webseiten-Betrieb, Online-Marketing, Beschäftigtendatenschutz. Es wird ein Kopplungsverbot geben und erweiterte Informations-, Auskunfts- und Löschpflichten. Dabei sieht die Verordnung empfindliche Bußgelder bis zu 300.000 Euro im Einzelfall vor.

Referenten der Abendveranstaltung sind die RUN-Mitglieder Heinz Nikolaus, Datenschutzbeauftragter und Geschäftsführer der Renovatio GmbH aus Ratingen (www.renovatio.me) und Christian Schmidt, Rechts- und Steuerberatung Schmidt aus Düsseldorf (www.rechts-und-steuerberatung-schmidt.de). Die beiden Referenten stehen im Rahmen der Impulsvorträge für Fragen zur Verfügung. Anschließend besteht wie immer Gelegenheit, sich mit anderen Unternehmern auszutauschen und zu netzwerken.

  • Ratingen : Tipps zum Datenschutz für Unternehmer

Die inzwischen 26. Abendveranstaltung des Ratinger Unternehmer Netzwerks findet ab 18.30 Uhr in den Räumen der PersonalServicePlus GmbH, Eisenhüttenstraße 6 in Ratingen statt. Unternehmer aus der Region sind zu dieser kostenlosen Veranstaltung eingeladen. Das Ratinger Unternehmer-Netzwerk ist das Netzwerk von Dienstleistern aus der Region Ratingen und mit einem Bezug zu dieser Region. Der Verein hat den Zweck der Vernetzung von Mitgliedern und Interessenten aus allen Branchen und deren Bereichen.

Ziel ist es, kleine und mittlere Unternehmen in Ratingen und Umgebung zu stärken. Ein wesentliches Element ist der Wissenstransfer im Rahmen der regelmäßigen, kostenlosen Abendveranstaltungen.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zu anderen Themen finden Interessierte im Internet unter der Adresse www.run-ratingen.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE