Mettmann: Süßwaren und Pastaleum neu in Kö-Galerie

Mettmann : Süßwaren und Pastaleum neu in Kö-Galerie

Ab dem Frühjahr startet eine Pizzeria im Center. "Gib Gummi" bietet Schokolade und Pralinen an.

Während mit Baumpflanzungen und Grünstreifen die Arbeiten auf der Straße Am Königshof auf Hochtouren laufen, meldet die Centerleitung der Königshof-Galerie neue Mieter zum neuen Jahr. Neben der Küchen- und Restaurantfläche von Asia Friends im Erdgeschoss laufen derzeit die Ausbauarbeiten für den neuen Süßwarenhändler "Gib Gummi". Das Geschäft wird bald neben einem vielfältigen Angebot an Weingummi auch spezielle Schokolade, diverse Spezialitäten und Pralinen verkaufen.

Auch in der Gastronomiebranche tut sich etwas: Phoenix hat zusammen mit dem Betreiber des in Mettmann bekannten Pizzaleums an der Marie-Curie-Straße 2, Martin Roos, ein Konzept für die Kö-Galerie entwickelt. Unter dem Namen Pastaleum werden Salate, Pasta und Pizza angeboten. Ein wechselnder Mittagstisch soll künftig für jeden Geschmack etwas anbieten. Im Frühjahr wird das Restaurant eröffnet. Es befindet sich links vom Eingang Talstraße und bietet Sitzmöglichkeiten außerhalb und innerhalb der Mall an.

Das Pastaleum wird über einen eigenen Eingang verfügen und auch außerhalb der Öffnungszeiten der Kö-Galerie offen sein. "Wir haben daran festgehalten, Mieter für unser Center zu gewinnen, die für Konzept und Image eine Bereicherung darstellen", sagt der Geschäftsführer von Phoenix development, Stephan Schnitzler.

(RP)
Mehr von RP ONLINE