Metzkausen Viele Kinder und Erwachsene folgen St. Martin

Mettmann · Rund 3.500 Teilnehmer, sechs Kapellen und fünf Reiter, begleitet von Polizei, Feuerwehr und DRK, bildeten den Rahmen für den vom St. Martin Verein organisierten Zug in Metzkausen. St. Martin, die zwei Herolde und die beiden Knappen auf ihren Pferden zogen durch den von den Bewohnern mit Laternen geschmückten Mettmanner Stadtteil.

(klm)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort