1. NRW
  2. Städte
  3. Mettmann
  4. Stadtgespräch

Sommerfest: Große Freude über den Eiswagen

Sommerfest : Große Freude über den Eiswagen

Wie jedes Jahr lud das Wohnhaus für Menschen mit Behinderungen am Schellenberg 25 in Mettmann zu seinem Sommerfest ein. Eingeladen waren alle, die mit feiern wollten. Bei Würstchen vom Grill, bei mitgebrachten Salatkompositionen und bei einer riesigen Auswahl an Kuchen und Desserts trafen sich auch wieder die Nachbarschaft und Gäste aus anderen Wohngemeinschaften. Die diesjährige Überraschung war der Eiswagen, der jedem Gast Eis mit Sahne spendierte.

Wie jedes Jahr lud das Wohnhaus für Menschen mit Behinderungen am Schellenberg 25 in Mettmann zu seinem Sommerfest ein. Eingeladen waren alle, die mit feiern wollten. Bei Würstchen vom Grill, bei mitgebrachten Salatkompositionen und bei einer riesigen Auswahl an Kuchen und Desserts trafen sich auch wieder die Nachbarschaft und Gäste aus anderen Wohngemeinschaften. Die diesjährige Überraschung war der Eiswagen, der jedem Gast Eis mit Sahne spendierte.

Außerdem gab es frisch zubereitete alkoholfreie Cocktails es bei strahlendem Sonnenschein an der Cocktailbar.

Auch der Förderverein "MS-Treff Erkrath" war wieder anwesend und konnte die neuen nötigen und schönen Errungenschaften von den Spendengeldern seiner Benefizkonzerte bewundern. Die Mischung der Gäste zeigt jedes Jahr wieder, dass Inklusion so einfach sein kann.

(RP)