Bauverein: Eine Spende für die BSG Mettmann

Bauverein: Eine Spende für die BSG Mettmann

Die Tour de France in Mettmann ist Geschichte, es war ein toller Tag für Mettmann und für den Mettmanner Bauverein. "Wir hatten auf unserem Gelände an der Gottfried-Wetzel- Straße kurzfristig das MBV Tour Bistro eingerichtet und an dem Tagesgeschehen mit Verkauf von Bratwurst und Getränken aktiv teilgenommen", sagt MBV-Vorstandsmitglied Bodo Nowodworski.

Die Tour de France in Mettmann ist Geschichte, es war ein toller Tag für Mettmann und für den Mettmanner Bauverein. "Wir hatten auf unserem Gelände an der Gottfried-Wetzel- Straße kurzfristig das MBV Tour Bistro eingerichtet und an dem Tagesgeschehen mit Verkauf von Bratwurst und Getränken aktiv teilgenommen", sagt MBV-Vorstandsmitglied Bodo Nowodworski.

Der Verkaufserlös sollte dabei einem guten Zweck zugeführt werden, und so hat der MBV sich für die Behinderten Sport Gemeinschaft Mettmann (BSG) entschieden.

  • Mettmann : Bauverein vermietet alle Neubauten

Bodo Nowodworski: "Wir freuen uns, dem Verein eine Spende in Höhe von 260 Euro überreichen zu können. Wir wünschen der BSG Mettmann für Ihre künftigen Vereinsaktivitäten weiterhin alles Gute."

(RP)