Aktive Herren: Baumfest an der Goldberger Mühle

Aktive Herren: Baumfest an der Goldberger Mühle

Bei bestem Herbstwetter feierten die Aktiven Herren mit Ehefrauen und Fahne ihr inzwischen traditionelles Baumfest am Tag der Deutschen Einheit in der Goldberger Mühle. Es wurde wieder ein fröhliches Familienfest, bei dem der Baumspende des damaligen MTV zum 1100. Geburtstag der Stadt gedacht wurde. Die drei Buchen bekamen auch dieses Mal das obligatorische Ständchen dargebracht.

Bei bestem Herbstwetter feierten die Aktiven Herren mit Ehefrauen und Fahne ihr inzwischen traditionelles Baumfest am Tag der Deutschen Einheit in der Goldberger Mühle. Es wurde wieder ein fröhliches Familienfest, bei dem der Baumspende des damaligen MTV zum 1100. Geburtstag der Stadt gedacht wurde. Die drei Buchen bekamen auch dieses Mal das obligatorische Ständchen dargebracht.

Festzuhalten ist, dass aus den drei Bäumchen dank Gesang stattliche Bäume geworden sind, heißt es augenzwinkernd von den Aktiven-Herren. Die Aktiven Herren unternehmen traditionell eine Karfreitagswanderung und veranstalten ein Skatturnier.

(RP)