Lokalsport: Windsurfer bieten Kurse in den Sommerferien an

Lokalsport : Windsurfer bieten Kurse in den Sommerferien an

Die sommerlichen Temperaturen in diesen Wochen lassen Urlaubsgefühle aufkommen - und die Windsurfer täglich aufs Brett steigen. Es scheint, als ob sie fast schwerelos übers Wasser gleiten. In einem Surfkurs können Interessierte diesen Sport ziemlich schnell erlernen. Auch in diesem Sommer bietet der Hildener Windsurfing Club wieder Lehrgänge an. Die steigen auf dem idyllischen Laacher See in Hitdorf an der Langenfelder Straße 287. Das Trainerteam unterrichtet Kinder ab zehn Jahre, Jugendliche und Erwachsene und hilft, den Segelsurfschein des DSV zu erwerben.

Surfbretter, Segel, Neoprenanzüge und Surfschuhe werden vom Verein gestellt. Das Beste: Am Ende des Kurses können die Teilnehmer die Surfschuhe als Geschenk mitnehmen.

Die Kurse gehen jeweils samstags und sonntags über die Bühne, dauern viermal sechs Stunden. Die Termine für den ersten Lehrgang: 14. bis 15. Juli und 21. bis 22. Juli, jeweils 10 bis 16 Uhr. Der zweite Kurs ist vom 18. bis 19. August und 25. bis 26. August jeweils von 10 bis 16 Uhr geplant.

E-Mail: schulung@hwc-hilden.de Homepage: hwc-hilden.de

(bs)
Mehr von RP ONLINE